Meine Untersuchungen wegen des verstärkten Haarausfalls sind abgeschlossen.

Ich habe keine Allergien und es ist nicht hormonell bedingt.

Festgestellt wurde eine sehr trockene Kopfhaut, die jetzt mit speziellem Shampoo und diversen Tinkturen behandelt werden soll. Zudem wurde mir geraten die Haare zu kürzen und einige Zeit auf das ständige Zusammenbinden zu verzichten.

Ja und jetzt, wie soll meine nächste Frisur aussehen.

Dann bekam ich von einer jungen Mitarbeiterin beim Arzt den Tipp, dass es eine App ‚Woman hairstyles 2018‘ gibt.

Hier lädt man ein Bild von sich hoch, am besten eins auf dem du direkt in die Kamara guckst und deine Haare zurückgesteckt oder gebunden hast. Nun kannst du dein Bild mit den unterschiedlichsten Frisuren versehen.

Ich fand es war ein netter Spass, zumal ich einen Tag im Bett gestalten musste, ich hatte mir bei einem weiteren Sturz wieder einmal ein Bein gezerrt.

Die App ist farbig, ich habe die Bilder jedoch in schwarz-weiß hochgeladen, da eine andere Haarfarbe nun wirklich nicht zur Diskussion stand …..Einmal vom Fieber gepackt, virtuelle Perücken anzuprobieren, habe ich natürlich alles ausprobiert.

Im Anschluss zeige ich euch eine Auswahl dieser alberen Spielerei:

Als erstes das von mir hochgeladene Foto ohne Perücke.

(Da sich für die Fotomontage nicht soviele Bilder eignen, musste ich eins auswählen auf dem ich gerade jemandem mit einem Bier zuproste. )

Im Anschluss einige Spielereien die ich durchnummeriere.

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

10.

PS Die lustigen Ohren gehören übrigens mit zu den montierten Frisuren.

Als letztes zeige ich euch das Ergebnis nach meinem Friseurbesuch.

Von den Fotomontagen konnte mich doch nichts so richtig überzeugen😉

So jetzt genug der Eitelkeiten, ich wünsche euch noch einen schönen, frühlingshaften Restsonntag.

Eure Elke

Advertisements

11 Kommentare zu „‚Woman hairstyles 2018‘, ein Selbstversuch

    1. Danke liebe Reni, ich mag die Frisur auch ganz gerne. Wie ich mich kenne werde ich die Haare aber sobald es geht wieder aus dem Gesicht binden. Ich finde es immer sehr unangenehm wenn die Haare ins Gesicht fallen oder wehen.
      Ganz liebe Grüße
      Elke

      Gefällt 1 Person

    1. Danke liebe Ellen,

      ich hatte auch richtigen Spass, obwohl so ein Girly – Kram eigentlich nicht mein Ding ist. Es soll so eine App sogar auch für Männer geben.😀

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s