Ich finde keinen treffenden Titel

.....und wieder einmal kommt es anders als gedacht. Nach der erfolgreichen Behandlung  meiner Multiplen Sklerose durch die Plasmapherese sollte sich in der nächsten Woche eine Reha anschließen. In der Zeit nach meinem Krankenhausaufenthalt hat sich mein Gesundheitszustand noch täglich verbessert. Die durch den letzten Schub aufgetretenen Beschwerden bzw. Ausfälle haben sich wieder gänzlich zurückgebildet. Der … Ich finde keinen treffenden Titel weiterlesen

Advertisements

Handbike die Letzte -Ablehnungs-bescheid 

Die Kreisverwaltung hat den Widerspruch für das Handbike zurückgewiesen.   Begründung des Kreises für die Ablehnung: " IHRE KRANKENKASSE  HAT MIR IHREN ANTRAG AUF ÜBERNAHME DER KOSTEN FÜR EIN MANULLES ROLLSTUHLZUGGERÄT MIT RESTKRAFTUNTERSTÜTZUNG ÜBERSANDT, DA SICH DIE KRANKENKASSE NICHT FÜR ZUSTÄNDIG HÄLT." ICH HABE DAHER GEPRÜFT, OB ES SICH UM EINE LEISTUNG DER EINGLIEDERUNGSHILFE  NACH … Handbike die Letzte -Ablehnungs-bescheid  weiterlesen

Mit MS in die Dialyse

Wåhrend eines akuten Schubes, wenn dessen Aktivität mit einer Kortisonschocktherapie nicht zum Stillstand zu bekommen ist, gibt es die Möglickeit einer Plasmapherese. Es handelt sich hier um ein therapeutisches Verfahren, dass u.a. in der Nephrologie und Neurologie zum Einsatz kommt und der Entfernung unerwünschter Antikörper dient. Der Begriff Pherese beschreibt im griechischen die " Hinwegnahme … Mit MS in die Dialyse weiterlesen

Pflegetipps – plötzlich bettlägerig im Krankenhaus

Berichten möchte ich in diesem Artikel über ein eher alltägliches Thema, die Körperhygiene, - pflege, die aber im Krankenhaus und durch Bettlägerigkeit kombiniert mit diversen anderen Begebenheiten plötzlich eine neue Herausforderung darstellt. Es ist ganz plötzlich ein Thema für mich geworden,  welches bestimmt viele andere betroffene Frauen und auch Männer nachvollziehen können Aufgrund meiner Behandlung … Pflegetipps – plötzlich bettlägerig im Krankenhaus weiterlesen

Vorfreude, Angst und Hoffnung

  Es ist früher Abend, ich habe die Tür nach draussen zum Garten und See weit geöffnet und warte gespannt auf das Ankommen des Gänseschwarms. Jeden Abend kommen sie zum Baden, ungefähr 100 aufgeregt schnatternde Rostgänse, überfallmäßig nehmen sie Anflug auf den still liegenden See und lasse sich laut gleitend, platschend auf das Wasser nieder. … Vorfreude, Angst und Hoffnung weiterlesen

Rolli Rendevous

Diesen Beitrag habe ich im November letzten Jahres in meine Kladde geschrieben, in die ich besondere Erlebnisse, was mich beschäftigt, Lebenweisheiten und Gedichte von anderen Menschen und mir festhalte. Ganz sporadisch aber regelmäßig. Von meinem Blog war zu der Zeit noch keine Rede. Die Blogidee kam eigentlich über die Feiertage Ende 2016 und stammt von … Rolli Rendevous weiterlesen

Blasenentzündungen den Kampf ansagen

Jetzt fängt sie wieder an, die Zeit der kalten Füße. Wer von Euch darauf auch mit häufiger Blasenentzündung reagiert, kann sich ganz leicht und effektiv dagegen schützen. ( Warme Strümpfe, angepasstes Schuhwerk und ausreichend Flüssigkeit setze ich einfach voraus. ) Morgen und abends ein Glas Wasser mit einer Vitamin C Brausetablette trinken. Vitamin C säuert … Blasenentzündungen den Kampf ansagen weiterlesen

Sportlich in gestreift, kariert und gepunktet auf der Himmelsleiter

( Himmelsleiter auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen- Vluyn mit immerhin 359 Stufen .)   Morgens im Spätsommer, es ist sonnig aber noch kühl. Ich wollte wieder einmal so tun als ob und bin ganz stolz auf mich, ich habe sogar einige Höhenmeter geschafft (Stufen auf der Himmelsleiter ). Angezogen habe ich für den Ausflug: … Sportlich in gestreift, kariert und gepunktet auf der Himmelsleiter weiterlesen

Freizeitplanungen mit oder trotz MS

Auch meine Gedanken kreisen nicht nur um meine Krankheit bzw. um die daraus resultierenden Einschränkungen. Ganz im Gegenteil, es gibt täglich Momente, in denen ich Pläne schmiede, die sämtliche Einschränkungen unberücksichtigt lassen. Dabei halte ich mich keineswegs für eine Träumerin. Es geht dann auch nicht darum, dass ich den Mont Everest besteigen möchte. Vielmehr handelt … Freizeitplanungen mit oder trotz MS weiterlesen

Handbike die Dritte 

  Nachdem ich in der letzten Woche nochmals bei der Kreisverwaltung angerufen und gebettelt habe, ja gebettelt, mir das schon zweimal angekündigte Schreiben mit der Ablehnung meines Kostenübernahme Antrages für ein Handbike zukommen zu lassen, habe ich heute Post von der Sachbearbeiterin bekommen. Es ist ein schlechter Witz. Das Schreiben ist vor drei Monaten bei … Handbike die Dritte  weiterlesen