MS lässt grüßen

Da meine MS zur Zeit einen Narren an mir gefressen hat und meint mir ununterbrochen die Aufwartung machen zu müssen, habe ich leider mein häusliches Umfeld mit einem Zweibettzimmer auf Krankenkassenkosten getauscht. Ich hoffe Euch bald über die von mir erhofften Erfolge meiner neuen Therapie berichten zu können. Bis dahin wünsche ich Euch eine schöne … MS lässt grüßen weiterlesen

Advertisements

Lesetipp- Dienstags bei Morrie von Mitch Albom

Die Lehre eines Lebens   》Nach 16 Jahren besucht Mitch Albom seinen alten, kranken Lieblingsprofessor wieder und staunt: So sehr die tödliche Krankheit ihn gezeichnet hat, so hat Morrie darüber doch nicht seinen Humor, seine Würde und seinen Mut verloren. In diesem Geist des 》trotz allem《 beginnen die Gespräche mit Morrie. Jeden Dienstag 14 Wochen … Lesetipp- Dienstags bei Morrie von Mitch Albom weiterlesen

Der Sommer der keiner ist

Das Wetter am Niederrhein ist so schlecht, dass ein Spaziergang  im Wald einer Wattwanderung gleich käme. Also wird heute ein gemütlicher Lesetag eingeschoben. Gemütlich heißt erst einmal etwas Bequemes anziehen. Mein grauer Jumpsuit ist dafür genau die richtige Wahl. Die Temperaturen von gerade einmal 19 Grad schreien auch förmlich nach etwas wärmerer Kleidung. Wenn nicht … Der Sommer der keiner ist weiterlesen

Augustahospital Anholt – Erfahrungs – bericht

Heute bin ich nach 2 1/2 Wochen Aufenthalt in der neurologischen Fachklinik in Anholt- Isselburg wieder nach Hause gekommen. Ich bin nach einem heftigen neuen Schub durch meine MS  in einem körperlich sowie mentalen schlechten Zustand in der Klinik aufgenommen worden. Erschwerend  kam noch eine bakterielle Blasenentzündung hinzu, die ich wohl zu Hause verschleppt hatte … Augustahospital Anholt – Erfahrungs – bericht weiterlesen

Aufgesetzter Schub

Jetzt hatte ich seit 5 Jahren keinen größeren Schub mehr gehabt. Mein sich ständig verschlechternder Zustand hat zumindest kein großes Panikpotential mit sich gebracht. Die kleineren Schübe konnte ich meist nach einer für mich angemessenen Ruhezeit ignorieren. Wobei sich das für Nicht-MS-ler easy anhört, aber natürlich aufgrund einer dann akuten Entzündung mit häufig neuen Schmerzen, … Aufgesetzter Schub weiterlesen

Woher bekomme ich meine Info’s

Plötzlich steht man da mit der Diagnose MS und 1000 Fragen.  Klar, es gibt dann erst einmal viele Leute, die jemanden kennen, der wiederum jemanden kennt, der auch diese Krankheit hat oder hatte und dann kommen die haarsträubendsten Schauergeschichten. Diese wiederum wären zur richtigen Zeit erzählt so unterhaltsam wie die Stories von Kaptain Blaubär. Der … Woher bekomme ich meine Info’s weiterlesen